Neu in der BIBLIOTHEK

ALLE NACHRICHTEN

10.11.2019

Weltbürgermanifest fortgeschrieben

Im November von der Mitgliederversammlung verabschiedet: die überarbeitete Fassung

Was als mitgliederöffentlicher Prozess angelegt war, konnte auf der Mitgliederversammlung des Vereins AWC Deutschland e.V. am 9.11. in Freiburg einvernehmlich abgerundet werden: die Überarbeitung des Weltbürgermanifests.


Neben kleineren stilistischen Änderungen war es vor allem die Korrektur des anthropozentrischen Akzents des Manifest, also der allein auf Menschen bezogenen Aussagen, mit der sich die Mitgliederversammlung beschäftigte.

Diese notwenige Ergänzung spiegelt sich u.a. in der Neufassung der Leitsätze am Schluss des Manifest wider, die jetzt beide auch "andere Lebewesen" mit einschließen:
Lebe so, dass deine Lebensgestaltung möglichst keinen Schaden für die Lebensführung anderer Menschen und anderer Lebewesen zeitigt!
Setze dich dafür ein, dass weltweit eine Rechtsgemeinschaft entsteht, die es allen Menschen möglich macht, im Recht zu leben und ihrer Verantwortung für die anderen Lebewesen nachzukommen.

Zum Weiterlesen:

Weltbürgermanifest 2018 / fortgeschrieben im November 2019

Zum Nachlesen:

Webartikel zum Weltbürgermanifest 2018 (bisherige Fassung)

« Zurück zur News-Übersicht

Seite drucken